Bäume pflanzen. Wälder schaffen. Der Erde etwas zurück geben.

WWF Spanien

WWF Spanien ist Teil des WWF-Netzwerks, der größten unabhängigen internationalen Organisation, die sich dem Schutz der Natur und der Umwelt verschrieben hat. Das Ziel von WWF Spanien ist, die Natur und deren Lebensräume und Arten zu erhalten und gegen Bedrohungen für das Leben auf der Erde vorzugehen. WWF wurde 1961 gegründet. Die Organisation wirkt heute in mehr als 100 Ländern und wird von fast 5 Millionen Mitgliedern weltweit unterstützt.

Gemeinsam mit WWF Spanien und der Fundación Biodiversidad konnte Life Terra die ersten tausend Bäume an vier Standorten in Castilla und Leon pflanzen. Alle Bäume werden mit Life Terras Tagging-Technologie einzeln geolokalisiert, sodass die Organisationen über ihre jeweiligen Dashboards die Entwicklung der Bäume nachverfolgen können. Wir hoffen, diese Partnerschaft in den nächsten Jahren auszubauen und viele weitere Baumpflanzungsprojekte in Spanien und darüber hinaus durchführen zu können.

Link zur Website: https://www.wwf.es