Bäume pflanzen. Wälder schaffen. Der Erde etwas zurück geben.

SRFB-KKBM

Die 1893 gegründete Royal Forestry Society of Belgium / Société Royale Forestiére de Belgique / Koninklijke Belgische Bosbouwmaatschappij (SRFB-KBBM) hat sich zum Ziel gesetzt, den Wald sowie seine nachhaltige Bewirtschaftung zu fördern und zu schützen. Er ermutigt seine Mitglieder, nachhaltige und qualitativ hochwertige Forstwirtschaft zu praktizieren, und bildet sie in Forstbewirtschaftungstechniken aus. Der Verein befasst sich mit allen Aspekten der Forsttechnik und legt besonderes Augenmerk auf die Anpassung der Wälder an den Klimawandel.

Belgische Waldbesitzer stehen, wie so viele andere in Europa, vor vielen ökologischen Herausforderungen. Zum Beispiel ist das Borkenkäferproblem stark betroffen (Fichte & Tanne) Waldbestände. SRFB-KKBM ist an der Suche und Demonstration von Lösungen beteiligt, um klimaresistentere Wälder zu erreichen, die auf Zellstrukturen und mehr Vielfalt basieren.

Gemeinsam mit Life Terra organisieren wir im März 2021 eine erste Demonstrationsveranstaltung im Raum Brüssel, um den Stakeholdern zu zeigen, wie wichtig Klimaresilienz ist und wie das Markieren von Bäumen zur Überwachung der langfristigen Leistung beitragen kann.

Link zur Website: https://www.srfb.be/